40 Jahre INFRAS

Der NAWU-Report «Wege aus der Wohlstandsfalle» aus dem Jahr 1978 ist ein Urgestein der Forschung zu einer nachhaltigen Entwicklung in der Schweiz. Als Teil eines grossen Konsortiums arbeiteten damals auch die Gründer von INFRAS intensiv mit. Wie können sich Gesellschaft, Wirtschaft und Politik nachhaltig entwickeln? Das treibt uns auch heute noch an. Geändert hat sich trotzdem vieles: Beim Denken über morgen sind wir thematisch und methodisch breiter geworden. Den unabhängigen Blick von Aussen pflegen wir heute stärker. Gestiegen ist zudem die Verantwortung gegen Innen: Anstatt eine Handvoll sind wir heute mehr als fünfzig Mitarbeitende in Zürich und Bern. Auch das gilt es nachhaltig zu entwickeln. Wir freuen uns darauf, und stossen an – auf gestern, heute und auf morgen.


Seit 1976 schlagen wir so manche Brücke – u.a. zwischen unseren beiden Büros in Zürich und Bern.
Seit 1976 schlagen wir so manche Brücke – u.a. zwischen unseren beiden Büros in Zürich und Bern.