Newsletter

Wir halten Sie auf dem neusten Stand – dreimal pro Jahr, kurz und bündig.

Europäische Union

Knapp eine Billion Euro externe Umwelt-, Unfall- und Staukosten

, | 28. Juni 2019


None

Knapp eine Billion Euro jährlich: So hoch sind die externen Kosten, die der Trans­port­sek­tor EU-weit verursacht (2016). Für die Europäische Kommission hat ein in­ter­na­tio­na­les Forschungskonsortium, darunter INFRAS, die Kosten nach Verkehrsträger auf­ge­schlüs­selt und berechnet, wer diese trägt.

Link zum Projekt
Präsentation an der Erdgastagung 2019

Vollständige oder teilweise Marktöffnung?

, | 20. Juni 2019


None

Den Schweizer Gasmarkt teilweise liberalisieren oder vollständig öffnen? Bei der «Erd­gas­tagung 2019» in St.Gallen hat INFRAS-Bereichsleiterin Anna Vettori die Ergebnisse einer Studie zu Vorgehensweisen bei einer Marktöffnung präsentiert.

Link zum Projekt
Informative Inventory Report 2019

Luftschadstoffemissionen der Schweiz 1990 bis 2017

, | 14. Juni 2019


None

Verschärfte Grenzwerte haben unter anderem dazu geführt, dass die Luft­schad­stoff­emis­sio­nen in der Schweiz in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen sind. Der aktuelle Bericht zum Inventar der Luftschadstoffemissionen erläutert diese Entwicklung – und beschreibt, wie die Emissionen ermittelt wurden.

Link zum Projekt
Erfolgsfaktoren im Vollzug

Wie Umweltbereiche voneinander lernen können

, | 30. April 2019


None

Eine Mobilfunkantenne vor der eigenen Haustür? Das löst bei vielen Menschen Un­be­ha­gen aus. Der damit zusammenhängende öffentliche Druck ist ein bedeutender Grund dafür, wieso der Vollzug beim Schutz vor nichtionisierender Strahlung heute gut funk­tio­niert. Dieser und weitere Erfolgsfaktoren können auch in anderen Umweltbereichen dazu beitragen, umweltpolitische Massnahmen erfolgreich durchzuführen.

Link zum Projekt