Newsletter

Wir halten Sie auf dem neusten Stand – dreimal pro Jahr, kurz und bündig.

Neue Eisenbahn-Alpentransversale

Von der Strasse auf die Schiene: Verlagerungswirkungen der NEAT

, | 15. November 2019


None

Mit verschiedenen Massnahmen will der Bundesrat die Verkehrsverlagerung stärken. Damit die Neue Eisenbahn-Alpentransversale (NEAT) wirkt, soll vor allem der Schie­nen­gü­terverkehr gefördert werden. INFRAS hat das UVEK dabei unterstützt, die Ver­la­ge­rungs­wirkungen der NEAT abzuschätzen und Handlungsbedarf zu identifizieren.

Link zum Projekt
Verkehr in Deutschland

Rund 149 Milliarden Euro externe Kosten

, | 27. August 2019


None

Rund 149 Milliarden Euro an externen Kosten hat der Verkehr in Deutschland im Jahr 2017 verursacht. Im Auftrag von Allianz pro Schiene hat INFRAS die Gesamtkosten, aufgeschlüsselt nach verschiedenen Verkehrsträgern und Kostenbereichen, berechnet.

Link zum Projekt
Europäische Union

Knapp eine Billion Euro externe Umwelt-, Unfall- und Staukosten

, | 28. Juni 2019


None

Knapp eine Billion Euro jährlich: So hoch sind die externen Kosten, die der Trans­port­sek­tor EU-weit verursacht (2016). Für die Europäische Kommission hat ein in­ter­na­tio­na­les Forschungskonsortium, darunter INFRAS, die Kosten nach Verkehrsträger auf­ge­schlüs­selt und berechnet, wer diese trägt.

Link zum Projekt