Philipp Ladner

MSc Environmental Policy and Economics

Wissenschaftlicher Praktikant

Philipp Ladner absolviert bei INFRAS ein sechsmonatiges wissenschaftliches Praktikum.

Philipp Ladner studierte Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich sowie Umweltpolitik und -ökonomie an der Universität Wageningen (NL). Er schrieb eine Masterarbeit zur Treibhausgasbesteuerung von Lebensmitteln. Während des Studiums und in praktischen Tätigkeiten erarbeitete er sich zudem vertieftes Wissen zu Kosten-Nutzen-Analysen sowie der Analyse von Wertschöpfungsketten.

philipp.ladner@infras.ch