Martin Eichler

Dipl. Volkswirt

Associate Partner

Martin Eichler arbeitet als volkswirtschaftlicher Experte in den Themenfeldern Umwelt, Klima, Energie und Wirtschaft. Sein Spezialgebiet liegt in volkswirtschaftlichen Analysen und datenbasierten Modellierungen, Branchen-, Struktur- und Standortanalysen und Regulierungsfolgenabschätzungen. Er verfügt über breite Erfahrung in der empirischen Analyse und der Modellierung ökonomischer Zusammenhänge, in quantitativen wie qualitativen Methoden sowie in der Leitung von nationalen und internationalen Projekten.

Bevor Martin Eichler zu INFRAS gestossen ist, war er von 2001 bis 2024 bei BAK Economics tätig, ab 2013 als Chefökonom. Er hat dort zahlreiche Arbeiten und Studien geleitet und begleitet, insbesondere in den Themenfeldern Konjunktur, wirtschaftspolitische Analysen, Politik- und Regulierungsfolgeabschätzungen, Analysen zu Wachstum und Innovation und in der Beratung von nationalen und internationalen Regionen.
Martin Eichler studierte Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt empirische Wirtschaftsforschung. Sein Studium absolvierte er an der Universität Konstanz (Abschluss Diplomvolkswirt) sowie an den Universitäten of Western Ontario (London, Kanada), Mannheim (DE) und St. Gallen (HSG, CH).

martin.eichler@infras.ch