Myriam Steinemann

Dipl. Geografin

Bereichsleiterin, Partnerin

Myriam Steinemann ist an der Schnittstelle zwischen Klima, Umwelt und Entwicklung tätig. Sie leitet Projekte im In- und Ausland mit Schwerpunkten in der Anpassung an den Klimawandel, der Entwicklungszusammenarbeit und in der nachhaltigen Entwicklung.

Während zweier Jahre arbeitete sie als Programmbeauftragte bei der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA, im Bereich Klima. Sie studierte an der Universität Zürich Geografie und Ethnologie und verbrachte im Rahmen ihrer Diplomarbeit einen längeren Forschungsaufenthalt in Kuba. Anschliessend arbeitete sie als Assistentin am Geografischen Institut der Universität Zürich.

myriam.steinemann@infras.ch