Infras
Denken über morgen

News

  • Ärztliche Versorgung

    Worauf ÄrztInnen und PatientInnen Wert legen

  • Globale Handelsbeziehungen

    Wie sich der Klimawandel im Ausland auf die Schweiz auswirkt

  • Fahrleistungsabhängige Abgabe

    Mobility Pricing zur Glättung der Ver­kehrs­spit­zen in Liechtenstein

  • Wirkungsanalyse am Beispiel der Region Zug

    Mobility Pricing kann Verkehrsnachfrage in Spitzenzeiten signifikant reduzieren

Weitere News

Projekte im Fokus

  •   Nationales Forschungsprogramm

    Beim Energiemanagement können Unternehmen noch zulegen

    Mehr...
  •   Bern: Länggasse und Wyler

    Neue Tramlinie und Doppelgelenkbusse

    Mehr...
  •   Digitale Marktplätze

    Chancen und Risiken der Sharing Economy

    Mehr...
  •   Kinderbetreuung und Erwerbstätigkeit

    Kinderbetreuung und Erwerbstätig­keit: Was sich Eltern wünschen

    Mehr...
  •   Digitalisierung und Neue Regionalpolitik

    Chancen und Risiken für den ländlichen Raum

    Mehr...
  •   National Inventory Report

    Wie sich der Treibhausgas-Ausstoss in der Schweiz entwickelt

    Mehr...
  •   Diskussionsbeitrag

    Wie effizient sind die kantonalen Gesundheitssysteme?

    Mehr...
  •   Clean Development Mechanism

    Zusätzlichkeit von Klimaschutzprojekten im Ausland

    Mehr...
  •   Handbuch Emissionsfaktoren

    Der Standard zur Emissionsberechnung im Strassenverkehr

    Mehr...
  •   Güterverkehr

    Was bringt «Cargo Sous Terrain»?

    Mehr...
  •   Klimaschutzstrategien

    Verkehr ohne CO2-Emissionen?

    Mehr...
  •   Verkehrsperspektiven

    Wie stark wächst der Verkehr in der Schweiz bis 2040?

    Mehr...
Weitere Projekte…

Über uns

INFRAS forscht und berät seit 1976 für eine nachhaltige Entwicklung. Wir streben nach wirtschaftlich, ökologisch und gesellschaftlich verantwortlichen und langfristig tragbaren Lösungen. Wir sind ein unabhängiges Unternehmen mit Büros in Zürich und Bern. INFRAS ist vollständig im Besitz der Geschäftsleitung und langjährigen Mitarbeitenden.

Über uns

Mit unserem Team von 50 Mitarbeitenden forschen und beraten wir Sie im In- und Ausland in folgenden Themen:

  • Wirtschaft und Gesellschaft
  • Verkehr und Raum
  • Umwelt, Klima und Energie
  • Entwicklungszusammenarbeit

 

 

Zu den Themen

Für öffentliche und private Auftraggeber erarbeiten wir:

  • Strategien
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Evaluationen und Wirkungsanalysen
  • Daten und Modelle
  • Instrumente und Massnahmen
  • Marketingpläne

Wir managen und moderieren Projekte und Programme.

Zu den Leistungen