Maura Killer

M.A. UZH in Betriebswirtschaft

Wissenschaftliche Beraterin

Maura Killer arbeitet im Bereich Verkehr in den Themenfeldern Strategie, Marketing und Wirtschaftlichkeit.

Sie schloss ihr Betriebswirtschaftsstudium an der Universität Zürich im Jahr 2011 mit einer Masterarbeit zum Thema Forschungskooperationen zwischen Hochschulen und Privatwirtschaft ab. Während des Studiums arbeitete sie als Werkstudentin bei IBM Schweiz im Bereich Revenue & Expense, Analyse und Controlling. Nach dem Studium arbeitete sie beim Drittmittelmanagement der Universität Zürich mit den Schwerpunkten Projektarbeiten, Umsetzung des EU-Projekt-Controllings und -Beratung in finanziellen Aspekten.

maura.killer@infras.ch