Rolf Iten

Dr. oec. publ.

Geschäftsleiter, Partner, Verwaltungsrat

Rolf Iten leitet die Themenfelder Wirtschaftspolitik und Energie. Seine Schwerpunkte sind Volkswirtschaftliche Analysen wirtschaftspolitischer Massnahmen, Ordnungs- und Regulierungspolitik, marktwirtschaftliche Instrumente im Energie- und Umweltbereich, nachhaltige Finanzanlagen. Er leitet seit 1991 nationale und internationale Projekte in den Bereichen Energie, Umwelt, Sozial- und allgemeine Wirtschaftspolitik. Seit 2001 ist er Verwaltungsrat bei der Inrate AG, Nachhaltigkeitsrating-Agentur mit Sitz in Fribourg. An der Hochschule für Technik Rapperswil lehrt er im Rahmen des CAS Erneuerbare Energien und zukünftige Energieversorgung.

Sein Volkswirtschaftsstudium absolviert er an der Universität Zürich. Anschliessend war er tätig für die Stabsstelle für Wirtschaftsfragen des Kantons Aargau. Später arbeitete er als Assistent am Sozialökonomischen Seminar der Universität Zürich und dissertierte zum Thema «Ökonomische Bewertung von Umweltqualitäten».

rolf.iten@infras.ch